Seit über 20 Jahren 

Ihr Ausbildner in der Energieversorgung 

 
Jetzt das neue
TAW-Jahresprogramm 2021 als PDF herunterladen
Titelblatt Kurskalender.jpg

Strom Basic – Das 1×1 des Stroms simpel erklärt

Bild Strom Basic.jpg

Ausgebucht

In diesem spannenden Tageskurs lernen «Nichttechniker» das 1×1 des Stroms. Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick über die Energielandschaft Schweiz und die verschiedenen Stromproduktionsarten und lernen den Unterschied zwischen kWh und kW kennen.

Der Tageskurs eignet sich insbesondere für EVU-Mitarbeitende im administrativen Bereich, Lernende, Neu- und auch Wiedereinsteigende. Kurs mit vielen anschaulichen Beispielen.

Strom Next – Was Stromkunden vom EVU wissen möchten

Bild Strom Next2.jpg.png

28. Oktober 2021

Fortsetzung des beliebten Kurses Strom Basic.

Es werden jene Themen vertieft behandelt, die immer wieder von Stromkundinnen und Stromkunden beim Kundendienst angefragt werden. Zum Beispiel PV-Produktion, ZEV, KEV, HKN, Smartmeter, Batteriespeicher, Energiespartipps, Stromrechnung oder Marktöffnung.

 

Dazu gibt es viel Zeit, um individuelle Fragen zu beantworten.

Schalten und Erden an Mittelspannungs-Transformatorenstationen und Niederspannungsverteilungen

Grund- und Weiterbildung für Schalten und Erden im Bereich der Transformatorenstationen, Netzanlagen sowie im Niederspannungsbereich.

 

Anwendung der Schutzausrüstung. Praktische Ausführung der Schaltungen, konkrete Anwendung der
neuen Schutzmassnahmen gemäss ESTI 407.0720.

31. Mai 2021 Grundkurs - Ausgebucht

08. Juni 2021 Repetitionskurs

Grundkurs 2 im zweiten Semester 2021 - Für Warteliste bitte um Kontaktaufnahme

Datum wird bekannt gegeben

Messungen im Niederspannungsverteilnetz

Messungen im NS Verteilnetz.png

12. Oktober 2021

Ausbildung und Refresh für sichere und korrekte Messungen im Niederspannungsverteilnetz.

Die Teilnehmenden können die gängigen Messungen im Verteilnetz sicher und korrekt durchführen.

Schulung des korrekten Einsatzes der Messgeräte und der korrekten Interpretation der Messresultate.

 

Besonders wichtig: Die 5 Sicherheitsregeln beim Messen
korrekt anwenden.

No Risk – 4x Sicherheit auf einen Streich

Abgesagt

Bei der Arbeitssicherheit gibt es keine Toleranz. Mit diesem Kurs decken die Teilnehmenden vier wichtige Gefahrengebiete an einem Tag ab.

 

In Fokus stehen diese vier Sicherheitsthemen:

– Ladungssicherung

– Baustellensicherung

– Feuer löschen

– Arbeiten mit dem Trennjäger

Am ganzen Tag wird konkret mit Werkzeugen, Maschinen, Spannmitteln und Feuer gearbeitet.

Erste Hilfe – Grundkurs und Refresher

Foto Erste Hilfe.jpg

13. bis 16. September 2021

Erste Hilfe leisten, wenns darauf ankommt. An diesem Kurs lernen Sie die lebensrettenden Grundlagen für Geschäft und privat.

  • Grundkurs Reanimation mit Ausweis. Der Ausweis ist für die Schaltberechtigung notwendig und 2 Jahre gültig.

  • Erste-Hilfe-Refresher mit oder ohne Ausweis.
    Voraussetzung für den Refresher ist ein besuchter Grundkurs in den letzten 2 Jahren.

Die Erste-Hilfe-Kurse werden von unseren beliebten wie auch erfahrenen Samariter-Referentinnen durchgeführt. Sie unterrichten praxisnah, abwechslungsreich und spannend. Beide Kurse haben immer wieder wechselnde Spezialthemen mit EVU-Szenarien.

Motorsägeführer – Grund- und Weiterbildungskurse

Motorsäge.jpg

Für eine sichere Waldarbeit ist Präzision und
Konzentration gefragt. An diesem Kurs lernen Sie das Was und Wie der Motorsägeführung.

Sie lernen die Motorsäge bei einfachen Arbeiten an liegenden Bäumen, sowie zum Absägen von Büschen und kleinen Bäumchen bis 10 cm Durchmesser, sicher einzusetzen.

Ebenso erlernen Sie das Ausführen von einfachen Unterhaltsarbeiten an der Motorsäge.

Auch das korrekte Arbeiten mit der vorgeschriebenen persönlichen Schutzausrüstung gehört dazu.

21. und 22. September - Grundkurs 2 Tage

23. September - Wiederholungskurs 1 Tag

Asbest – Schulung für «orange» Arbeiten

Asbest quer.jpg

11. November 2021

In der Schweiz ist die Verwendung von Asbest verboten. Trotzdem trifft man heute noch vielerorts auf asbesthaltige Materialien. Dabei handelt es sich um Altlasten, die vor allem bei Umbau- und Renovationsarbeiten zum Vorschein kommen.

Die SUVA-Publikation 84059 «Lebenswichtige Regeln für Elektrizitätsunternehmen» zeigt auf, wie bei elektrischen Installationen Asbest erkannt, beurteilt und richtig gehandhabt wird.

In diesem Kurs werden die Teilnehmer darauf geschult, Asbest zu erkennen und Arbeiten mit erhöhter Gefährdung (sogenannte «orange» Arbeiten) zu planen und auszuführen.

Fotovoltaik-Wissen für Verteilnetzbetreiber

Bild Wechselrichter.jpg

Schwerpunkt Businessaspekte

Grundlagen zum Eigenverbrauch (EV), Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV), gesetzliche Grundlagen, Geschäftsmodelle für VNB und Investoren, Betrieb und Abrechnung bei Eigenverbrauch, Beispiele und Erfahrungen.

3. November 2021, 8.30 bis 12 Uhr

 

NEU - Lichtwellenleiter-Technik

lwl-4393369_1920.jpg

Grundkurs

Im Grundkurs erlernen die Teilnehmenden die Grundlagen der Lichtwellenleiter-Technik.

 

Aufbaukurs - Planung

Grundlagen für den Aufbau einer Lichtwellenleiter-Netzstruktur. Repetition der Glasfasertechnik, Kabelaufbauten und Verbindungstechnik.

19. Oktober 2021 - Grundkurs

2. November 2021 - Aubaukurs Planung

DIE TAW-GESCHÄFTSSTELLE

Team für Aus- und Weiterbildung
Gaswerkstrasse 5
5200 Brugg

Telefon 056 442 58 33
info@taw.ch

Bankverbindung

Postfinance
IBAN CH44 0900 0000 6003 3555 5

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen des TAW.

Ronay Canatar.JPG

Ronay Canatar

Sekretariat TAW
bis Ende September 2021

​​

Haben Sie Fragen?

Möchten Sie einen individuellen Kurs für Ihre Firma?

Ich freue mich über Ihren Anruf oder ein Mail.

Ziel und Zweck

Gesellschaftszweck

Das TAW – Team für Aus- und Weiterbildung wurde 1997 gegründet und unterstützt die zielgerichtete Ausbildung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Energieversorgung.

 

Das TAW bietet fachspezifische und regionale Weiterbildungsmöglichkeiten zu fairen Preisen an. Seit Jahren werden erfolgreich Spezialkurse, fachtechnische sowie allgemeine Kurse durchgeführt.

Zielpublikum

Die angebotenen Kurse richten sich insbesondere an Mitarbeitende in der Energie-versorgungsbranche.

 

Das Kursangebot steht auch allen anderen Interessenkreisen wie z.B. Leitungsbaufirmen, Elektroinstallationsbetrieben, Industrien sowie Privaten offen.

 
DIE TAW-TRÄGERSCHAFT

Die TAW-Trägerschaft sind die TAW-Gründer. Sie haben sich mit Kapital am TAW beteiligt und übernehmen die Hauptverantwortung für die TAW-Kurse.

AEW Energie AG
Heinz Wernli
Obere Vorstadt 40, 5001 Aarau
Telefon 062 834 22 73
heinz.wernli@aew.ch

NEVS
Roman Willi
Dorfstrasse 26, 5244 Birrhard
Telefon 079 333 99 20
roman.willi@mac.com

VAS
Verband Aargauischer Stromversorger
Ruedi Zurbrügg
Gaswerkstrasse 5, 5200 Brugg
Telefon 056 442 58 33
ruedi.zurbruegg@vas.ch

TAW-Bildungspartner

Die TAW-Bildungspartner sind eng mit der Energiebranche verbunden und unterstützen das TAW mit Fachkursen. Sie sind finanziell nicht am TAW beteiligt, nehmen jedoch an den Planungssitzungen teil.

14 Logo Swissolar mit Clame.jpg