Kommunikation mit Stromkunden

Die Teilnehmer erkennen die Stärken und Schwächen ihrer eigenen Kommunikationsmittel (Rechnungen, Tarifblätter, Website etc) und können diese verbessern.

Die Teilnehmenden erhalten eine Übersicht, welche Kommunikationsmittel in anderen EVUs eingesetzt werden und welche Erfahrungen damit gemacht werden.

Die Teilnehmenden lernen, wie mit unterschiedlichen Kundengruppen kommuniziert werden kann/muss.

Geeignet für EVU-Mitarbeitende mit Kundenkontakt, Verantwortliche für Tarifblätter, Website, Rechnungen etc.

 

 

Datum                     

Durchführungsort  VAS Brugg

Kursleitung             Ruedi Zurbrügg, VAS Brugg          


                               


© 2021, TAW – Team für Aus- und Weiterbildung


Impressum

Kontakt 056 442 58 33 / info@taw.ch